Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ganzheitliche Dermatologie

31.03.2017 - 09:00 bis 02.04.2017 - 16:00

Die Erkrankungen der Haut sind in den letzten Jahren signifikant angestiegen – wie bei keinem anderen Krankheitsbild.

Inzwischen entwickelt bereits jedes vierte Neugeborene im Laufe der ersten Lebensmonate und -jahre eine Neurodermitis, aber auch die anderen Formen der Hautallergien und Hautkrankheiten treffen Menschen jeden Alters immer häufiger.

Und so wird der Hautkranke der Patient der Zukunft in den Naturheilpraxen.

Der Schwerpunkt dieses Seminars bezieht sich auf die ganzheitliche Betrachtung der Erkrankungen von Haut und Haar, und die entsprechenden Therapieansätze. Mit konkreten, sofort in der Praxis anwendbaren Behandlungsmöglichkeiten, sowie Tipps und bewährte Rezepte zur Unterstützung der Hautheilung.

Seminarinhalt:

Freitag, 9.00 – 17 Uhr Haut hautnah I
Haut und Seele:
der sichtbare Makel – die ungewollte Aufmerksamkeit – das seelische Grenzproblem – Haut und Sexualität – der Wandlungsprozess: von alter zu neuer Haut und neuem Bewusstsein – symbolische Deutung der Hautkrankheiten – seelische Hintergründe der Hautleiden und mögliche unterstützende Therapieansätze – vom richtigen Umgang mit Hautkranken.
Allergien: Immunologie der Haut – Neurodermitis – Kontaktallergien – Allergien der Haut – Cortison: alternative Möglichkeiten – Kosmetik: Chemie auf Haut und Haaren – richtige Körperpflege des Hautkranken

Samstag, 9.00 – 17.00 Uhr Haut hautnah II
Darm und Haut:
Darmsanierung – das Fundament einer erfolgreichen Therapie beim Hautkranken – Stuhlbefund: Auswertung und Umsetzung – Pilze & Co – bakterielle Fehlbesiedelung – Aufbau und Erhalt eines gesunden Darmmilieus – Nahrungsmittelallergien – Sinn und Unsinn von Diäten
Entgiftung: Entgiftungsstoffwechsel der Haut – Besonderheiten bei der Entgiftung des Hautkranken – therapeutische Strategien
Die Zeitplombe: Zahnfüllungen – Implantate – ganzheitliche Zahnsanierung – Zahnersatzmaterial

Sonntag, 9.00 – 16.00 Uhr Haut hautnah III und IV
Die „Haupt“sache:
Krankheiten der Hautanhangsgebilde: Haare und Nägel
Themenbereiche Haut mit ganzheitlichen Therapieansätzen und symbolischer Deutung der einzelnen Krankheitsbilder:
Psoriasis – Akne – Autoimmunerkrankungen (Sklerodermie, Pemphigus vulgaris …) – Impetigo – Erysipel – Herpes – Warzen – Parasiten (Flöhe, Läuse …) – Lichen-Erkrankungen – Hyperkeratosen – Vitiligo – Naevi – Basaliome – Verbrennungen – Erfrierungen – …

Veranstalter und Anmeldung:

HP Anita Kraut, Steingaden

Datum: Freitag, 31. März bis Sonntag, 2. April 2017

Veranstaltungsort: Praxis A. Kraut, Steingaden

Die Veranstaltungstage sind nicht einzeln buchbar.

Seminarkosten: 560,– Euro, inclusive Manuskriptmappe und Verpflegung.

Anmeldung formlos unter: info@anita-kraut.de oder per Fax: 08862/932023. Die Anmeldeformulare werden Ihnen dann zugesandt.

 

 

Details

Beginn:
31.03.2017 - 09:00
Ende:
02.04.2017 - 16:00

Veranstaltungsort

Steingaden

Veranstalter

HP Anita Kraut
E-Mail:
info@anita-kraut.de
Webseite:
www.anita-kraut.de
Naturheilpraxis
Anita Kraut
Staltannen 6 a
86989 Steingaden

Tel.: 08862 / 1251
Fax: 08862 / 9329878

Email: info@anita-kraut.de
Mo, Di, Do, Fr: 7.30 - 12.00 Uhr

Zusätzlich: Mo, Di, Do Nachmittags- und Abendsprechstunden nach Vereinbarung

Telefonsprechstunde täglich 7.30 - 9.00 Uhr

Seit 1986 Praxis mit Schwerpunkt Dermatologie, Frauen- und Kinderheilkunde; Dozentin und Referentin im eigenen Institut, sowie auf zahlreichen Kongressen, Tagungen und Fortbildungsveranstaltungen; Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Fachartikel